Reispfanne mit grünem Spargel und Feta

Die Spargelzeit ist fast vorbei. Jedoch möchte ich euch nicht mein Spargelrezept 2017 vorenthalten.
Was gibt es schöneres als Spargel in der Spargelzeit? Richtig, grüner Spargel.
Lange Zeit habe ich mich nicht an grünen Spargel getraut. Schmeckt der mir überhaupt? Wie bereite ich den zu? Warum bleibe ich nicht beim alt bewerten Spargel? Das waren alles Fragen, die ich mir gestellt habe. Doch wie das so ist, man beginnt neue Sachen auszuprobieren und möchte auch dieses Gemüse mal probieren und ich bin so froh, dass ich das gemacht habe.:)
Aber kommen wir zum Rezept.

Was brauche ich für circa 1-2 Portionen?

Spargel

  • 100g Reis (ich habe Basmatireis von Reishunger genutzt)
  • 300g grüner Spargel
  • 75g Feta
  • 1 Zwiebel
  • Gewürze nach Belieben (Ich habe Curry, Pfeffer, Kräutersalz und Café de Paris genutzt)
  • 1 EL Öl
  • 100 ml Wasser/Gemüsebrühe

Wie bereite ich die Reispfanne mit grünem Spargel zu?

  1. Zuerst putzt du den Spargel, und schneidest diesen in mundgerechte Stücke. Die Zwiebel schneidest du in kleine Würfel.
  2. Nun setzt du den Reis nach Packungsanweisung auf und erhitzt den Esslöffel Öl in einer Pfanne.
  3. Jetzt bratet ihr die Zwiebeln und Spargel kurz auf hoher Stufe an. Hier könnt ihr den bereits mit etwas Kräutersalz würzen.
  4. Nun kommt der Reis ins Spiel. Der fertig gekochte Reis kommt nun mit dem Wasser oder mit der Gemüsebrühe (so wie es euch lieb ist) in die Pfanne.
  5. Würz jetzt noch die Reispfanne mit den oben genannten Gewürzen und lass die Pfanne circa 15 Minuten köcheln, bis das Wasser verkocht ist.
  6. Jetzt fehlt nur noch der Feta. Hierfür musst du die Reispfanne anrichten und den gewünschten Feta einfach drüber streuen.

Spargel ReisReis Spargel

Wonach schmeckt die Reispfanne?

Durch den Curry sowie Café de Paris schmeckt die Pfanne ein wenig indisch angehaucht. Jedoch lockert der Spargel und der Feta dieses wieder auf und gibt den ganzen eine frische Note. Mir persönlich hat es sehr gut geschmeckt und ich werde die Reispfanne auf jeden Fall nochmals kochen.
Allerdings ist es schwer bei uns zurzeit grünen Spargel zu bekommen.

Reishunger
Wie steht ihr zu Spargel? Mögt ihr Spargel und wenn ja welche Variante bevorzugt ihr? Lasst es mich wissen.

Liebe Grüße, eure Christin Sophie🖤

4 Comments

  • S.Mirli Juni 16, 2017 at 6:59 am

    OMG, das schaut so unglaublich lecker aus. Ich war zwar bisher nicht der größte Spargelfan, aber das muss ich einfach ausprobieren, schaut nach dem perfekten Summer-Lunch aus. Ich wünsche dir ein ganz wundervolles Wochenende, ganz ganz liebe Grüße, x S.Mirli!
    http://www.mirlime.com

    Reply
    • christinsophie Juni 17, 2017 at 8:19 pm

      Danke, meine Liebe.:) Ich freue mich, dass es dir gefällt.❤️

      Reply
  • Thi Juni 17, 2017 at 9:42 am

    Ich mage grünen Spargel sehr gerne.
    Dein Gericht sieht sehr lecker aus. Das muss ich mir mal merken.
    Liebe Grüße,
    Thi

    Reply
    • christinsophie Juni 17, 2017 at 8:20 pm

      Viel Spaß beim Nachkochen, Liebes.:)

      Reply

Leave a Comment