pancakes filled with blueberries

Pancakes filled with blueberries 

Wer liebt sie nicht? Pancakes werden so oft gegessen wie noch nie. Viele kaufen sich eine Backmischung oder geben nach den ersten Versuchen direkt wieder auf. Dann werden diese nur unterwegs in Cafés oder beim Hotelfrühstück genossen. Ich zeige euch heute meine sehr einfachen aber leckeren Pancakes.
Vorab: Für mich muss ein Pancake nicht perfekt aussehen; sondern einfach nur schmecken.:)

Was brauche ich für circa eine Portion Pancakes?

  • 1 reife Banane
  • 50g Vollkornmehl (oder irgendein anderes)
  • 1 TL Backpulver
  • Heidelbeeren
  • 1 EL Honig
  • 1 Ei
  • 90 ml Milch
  • 3 TL Jogurt
  • andere Beeren, Obst

Wie bereite ich die Pancakes zu?

  1. Zunächst wird die Banane zu Brei gedrückt und mit dem Mehl, dem Ei, der Milch und dem Backpulver sowie Honig zu einem recht flüssigen Teig gemischt.
  2. Danach kommen bereits je nach Wahl schon ein paar Heidelbeeren in den Teig mit hinein.
  3. Nun backt ihr die Pfannkuchen in einer mit Öl erhitzten Pfanne aus (Circa 2 Minuten pro Seite).
  4. Jetzt könnt ihr sie mit Joghurt und Beeren toppen  und diese genießen.:)

Ich kann euch nur sagen, dass es so, so lecker war. Sie halten lange satt und sind einfach ein perfekter Start in den Tag.

Was haltet ihr von Pancakes oder Pfannkuchen? Esst ihr sie zum Frühstück oder macht ihr sie gar nicht?
Ich freue mich über euere Kommentare.:)

Liebe Grüße
Christin Sophie💕

3 Comments

  • SwissTwins August 22, 2017 at 1:39 pm

    Ich liebe Pancakes<3
    Vielen Dank für den Post<3
    Liebe Grüsse
    http://www.swisstwins.ch/

    Reply
  • Sassi August 29, 2017 at 3:37 pm

    OMG das sieht sooooo lecker aus.
    Da bekomme ich Ja gleich so einen Süßhunger
    Alles Liebe
    Sassi

    Reply
    • christinsophie August 29, 2017 at 6:28 pm

      Oh vielen Dank.:) Es war auch sehr lecker.:)

      Reply

Leave a Comment