Lavash mit Hähnchen und Gemüse

Hallo Ihr Lieben😊,

heute gibt es ein Rezept mit Lavash. Lavash ist eine Art Fladenbrot, die aber sehr fein/dünn ist. Ich habe diese vorher noch nie gegessen. Allerdings sehen die aus wie Wraps und daher konnte ich nicht dran vorbei gehen.😋

Natürlich ist auch heute etwas schief gegangen. Ich habe mich seit langem mal wieder an Guacamole rangetraut. Allerdings habe ich den Dreh beim Avocado Kaufen noch nicht raus. Die Avocado war leider noch nicht reif und daher gestaltete sich das mit der Guacamole schwierig. Aber ich habe improvisiert und es schmeckte trotz allem lecker. Aber was wäre ein Tag ohne Probleme bei mir in der Küche? Zumindest habe ich mich dieses mal nicht geschnitten.😄

Für zwei Lavash braucht ihr:
  • 2 Lavash (Ich habe diese im Vierer-Pack bei Kaufland gekauft.)
  • 100g Blattsalat (Es ist egal, ob ihr nur Rucola oder auch anderen Salat-Sorten nehmt.)
  • 1/2 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 100g Champignons
  • 50g Schafskäse
  • 100g Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • Gewürze (Ich habe das Gewürz Sporty Spice von just spices genommen.)

Zutaten

Zubereitung für diese Kreation:

Als erstes putzt und schneidet ihr das Gemüse. Dann erhitzt ihr die Pfanne mit ein wenig Öl und schwitzt die Zwiebeln, Paprika und Champignons auf mittlerer Hitze an. Auch da habe ich schon das Gewürz Sporty Spice genommen, um dem ganzen ein wenig pepp zu geben.

Jetzt nehmt ihr das Gemüse aus der Pfanne und lasst es ein Augenblick ruhen. In der Zeit könnt ihr das Hähnchen auch mit dem Gewürz anbraten.

Dann fügt ihr das gebratene Gemüse, die Tomaten sowie den Spritzer Zitrone hinzu. Ich mag es, wenn die Tomaten nicht vollständig sämig sind. So haben Sie noch ein wenig biss. Die Mischung lasst ihr dann 2 Minuten köcheln, da dieses die Backzeit des Lavashs ist.

Gemüse und Hähnchen gemischt

Gemüse und Hähnchen gemischt

Jetzt könnt ihr auch schon mit dem Anrichten beginnen. Zuerst das Hähnchen-Gemüse-Gemisch.

Schritt 1 (Gemisch)

Schritt 1 (Gemisch)

Dann könnt ihr den Salat mit dazu packen.

Schritt 2 (Salat)

Schritt 2 (Salat)

So und jetzt kommt das Finale. Schafskäse und nach belieben Soße dazu (Teufels Relish passt sehr gut dazu.).

Schritt 3 (Der Rest)

Schritt 3 (Der Rest)

Nun rollt ihr den Lavash einfach vorsichtig zusammen und könnt ihn endlich Essen. Ich muss sagen, dass er mir sehr gut schmeckt und dass ich wohl noch ab und an mit diesem Produkt experimentieren werde.

Lavash

Lavash

Ich hoffe euch hat das einfache und schnelle Rezept gefallen und wünsche euch viel Spaß beim nachmachen.☺️

Liebe Grüße eure Christin Sophie💕

No Comments

Leave a Comment