Gnocchi-Ofen-Pfanne

Es ist wieder Zeit für ein Rezept. Ich hatte mal wieder Lust ein wenig in der Küche zu experimentieren und schaute, was ich aus nur ein wenig Zutaten zaubern kann.

Es sollte schnell gehen, schmecken und nicht viel Aufwand betreiben. Gesagt, getan. Dabei ist die leckere Gnocchi-Pfanne aus dem Ofen entstanden.  Ich hoffe, es gefällt euch genauso wie mir.:)

Was brauche ich alles für circa 2-3 Portionen?

  • eine Zwiebel
  • 120g Cherry-Tomaten
  • eine Dose gehackte Tomaten
  • 1 Packung Gnocchis
  • etwas Öl
  • Gewürze (Bei mir war es Salz, Pfeffer und Italienische Kräuter)
  • frischer Basilikum
  • ein Mozzarella und Cheddar

Wie bereite ich die Pfanne vor?

  1. Pell die Zwiebel und schneide sie in kleine Würfel.
  2. Erhitze die Pfanne mit ein wenig Öl und schwitze die Zwiebeln ein wenig an.
  3. Brate nun die Gnocchis für circa 4 Minuten an und gebe die gehackten Tomaten, Tomaten und Gewürze dazu. Lass es nun circa 3 Minuten ziehen.
  4. Jetzt kommt noch der Mozzarella grob gezupft und nach belieben ein wenig Cheddar oben drauf und dann kommt die Pfanne für circa 15 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.
  5. Hacke den Basilikum und streu ihn über die Pfanne.
  6. Genießen.:)

Mir hat die Gnocchi-Pfanne sehr gut geschmeckt und ich werde sie definitiv öfter machen.
Das Essen ist schnell zubereitet und noch dazu sehr einfach.



Wenn es noch tomatiger sein soll, könnt ihr auch gern noch etwas Tomatenmark unter mischen. Allerdings ist das nur noch ein „Add on“.


Wie esst ihr eure Gnocchi? Oder mögt ihr Gnocchi überhaupt? Ich freue mich über eure Kommentare.:)

Liebe Grüße
Christin Sophie

1 Comment

  • Anna September 21, 2017 at 9:47 am

    Oh wie lecker! Heute Abend landen definitiv Gnocchi’s im Einkaufswagen!
    Ich liebe so einfache Rezepte. Sachen die jeder kauft, aber immer das selbe macht, nun mal anders kennenlernen. Wieso kam ich vorher noch nie auf die Idee Gnocchi mit Tomaten und Käse zubereiten.

    Liebe Grüße
    Anna von hotchpotchlife.com

    Reply

Leave a Comment